Neuigkeiten: Stadt Roth

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Dummy
Dummy

Hauptbereich

Neuigkeiten
Autor: Susanne Höcker

Ab sofort: "Click & Collect a Book" oder "Call a Book"

Die Bestellung: Schicken Sie uns, am besten per Email (stadtbuecherei(@)stadt-roth.de), eine Liste mit Ihren Bestellwünschen zu, idealerweise über dieses Bestellformular. Sie können ebenso Ihre Merkliste aus dem webkatalog an uns senden. Es ist aber auch möglich, sich eine "Überraschungstüte" von uns zusammenstellen zu lassen.

Es gibt dann zwei Wege, um an den Lesestoff zu kommen:

"Click & Collect": Bestellte Bücher und andere Medien können nach telefonischer Terminvereinbarung kontaktlos abgeholt werden.  Bitte teilen Sie unbedingt Ihre Lesernummer mit und rufen uns dann für die Terminvereinbarung an (Tel.: 09171 848-522). Wie derzeit im Handel, ist beim Abholen der Bestellung das Tragen einer FFP2-Maske, sowie das Einhalten des Mindestabstandes zu anderen Personen vorgeschrieben. Die Bücherei selbst bleibt geschlossen, die Bestellung liegt im Foyer zur Abholung bereit. Sie ist mit der Lesernummer und dem vereinbarten Abholungstermin gekennzeichnet.

"Call a Book": Wir bieten, mit tatkräftiger Unterstützung von weiteren Mitarbeitern der Stadt Roth, ab Mittwoch, dem 27. Januar 2021, einen Lieferservice für alle unsere Kunden im Stadtgebiet Roth an! Die Lieferung erfolgt frühestens einen Tag nach der Medien-Bestellung, wenn diese bis 17.00 Uhr erfolgt ist. Geliefert wird am Montag und am Mittwoch Nachmittag (von 14:00 bis 17:00 Uhr). Die Liefertermine werden telefonisch abgesprochen (Tel.: 09171 848-522). Außerdem muss die Lieferung kontaktlos erfolgen. Dafür hinterlässt der Bote die bestellten Sachen an der Haustüre, meldet sich kurz per Telefon, und fährt weiter, wenn die Bestellung herein geholt wurde. Bitte geben Sie Ihre Lesernummer, Ihre genaue Adresse und Ihre Telefonnummer bei der Bestellung mit an.

Leihfrist: Wir verlängern die entliehenen Medien über die Dauer des Shutdowns automatisch. Fernleihbücher müssen allerdings rechtzeitig zum mitgeteilten Termin abgegeben werden.

Rückgaben: Sie erfolgen über die Rückgabeklappe der Stadtbücherei. Die abgegebenen Bücher werden anschließend desinfiziert.

 

 

Artikel vom 20.01.2021